Info-Hotline +49(0)6894 / 169 44 20
 
Teichschutzsalz Plus 3 kg

Teichschutzsalz Plus 3 kg

Art.Nr.: 20133

12,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand ist möglich über:
  • Expressversand GO Genral Overnight: 25,00 EUR

Lieferzeit bis zu 5 Werktage*

Gewicht: 3,00 KG

4,30 EUR pro Kilogramm


 


Teichschutzsalz Plus 3 kg

Zu verwenden bei äußeren Verletzungen, Geschwüren und Schuppenverlust sowie zur Minderung von osmotischem Stress. Außerdem sorgt Unique Koi Teichsalz Plus dafür, das dem Teich wichtige Mineralsalze hinzugefügt werden, die ihm durch Fische und Pflanzen entzogen werden.

Das Immunsystem der Teichbewohner wird gestärkt und die Heilung von Krankheiten unterstützt. Besonders vor der Überwinterung verwendet man Teichsalz Plus zur Verstärkung der schützenden Schleimhautschicht.

Als Kurzzeitbad angewendet, hilft es gegen einzellige Parasiten. Salz nie zusammen mit Malachite Green, Benzocaine, Formol oder Kaliumpermanganat verabreichen. Zeolith muss vor der Zugabe aus dem Filter entfernt werden.

Das Plus: Dank der enthaltenen Kolloide wirkt Teichsalz schon ab einer 1,5%-igen Konzentration regenerierend auf die Schleimhaut der Fische.

Dem Teichwasser werden durch im Teich lebende Tiere und Pflanzen wichtige Mineralien entzogen, wodurch die Wasserqualität in Mitleidenschaft gezogen und eine gesunde Entwicklung der Teichbewohner verhindert wird.
Häufige Ursachen von Infektionen der Fischschleimhaut sind Verletzungen durch scharfe Gegenstände und das Einbringen von Erregern durch neue Fische und Pflanzen. Oft sind Fische nach Transport gestresst und geschwächt. das Hinzufügen von UniCare Teichschutzsalz ist eine wirkungsvolle Methode Krankheiten im Anfangsstadium zu bekämpfen, um die Fische nicht unnötig mit Medikamenten zu belasten.

300 gr für 100 Liter

Mit Unicare Teichschutzsalz werden dem Teich wichtige Mineralsalze zugefügt, Stress und Fischkrankheiten vorgebeugt, das Immunsystem gestärkt und eine Unterstützung zu Heilung bei Krankheiten gewährleistet. Teichschutzsalz Plus ist ohne chemische Zusätze und hilft bei der Behandlung von Ektoparasiten wie z.B. Costia und Chilodonella.

Weitere Einsatzgebiete:
Bei äußeren Verletzungen, Geschwüren und Schuppenverlust, Minderung von osmotischem Stress (Druckschwankungen im Salzausgleich der Hautmembrane). Besonders vor der Überwinterung benutzt man Teichschutzsalz Plus zur Verstärkung der schützenden Schleimhautschicht. Teichschutzsalz Plus kann als Daueranwendung oder als Kurzzeitbad angewendet werden.

Als Dauerbad bewirkt es eine Anregung der Schleimhautproduktion bei den Fischen. Dadurch werden einige bereits anhaftende Parasiten abgestoßen und die Angriffsfläche von Bakterien, Parasiten und Pilzen auf der Fischhaut minimiert.

Als Kurzzeitbad hilft es gegen einzellige Parasiten.

Einsatzgebiete:

Daueranwendung:
300 gr / 100 Liter
Vorbeugend zur Aktivierung der körpereigenen Abwehr, Stärkung des Immunsystems, Minimierung von Stress und / oder Anreicherung von Mineralien

600 gr / 100 Liter
Erhöhte Dosierung zur Behandlungsunterstützung bei Krankheiten
.
Kurzzeitbad:
1,5 kg / 100 Liter
Als bis zu zehnminütiges Kurzzeitbad hilft es gegen einzellige Parasiten. Andere Parasiten werden soweit geschwächt, dass sie leichter entfernt werden können.

Achtung:

Befindet sich Zeolith im Filter, muss dieses vor der Zugabe von Teichschutzsalz Plus entfernt werden. Teichschutzsalz Plus nie zusammen mit Malachitgrün, Benzocaine, Formol oder Kaliumpermanganat verabreichen.

3kg